Master Finance and Data Analytics

Basisinfos

Studienabschluss
Master of Science (M.Sc.) in Betriebswirtschaftslehre

Regelstudienzeit
4 Semester bzw. 2 Jahre

Studienbeginn
zum Winter- oder Sommersemester

Zugangsvoraussetzungen und Zulassung
Infos zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren

Weiterführende Dokumente
Prüfungsordnung, Studienverlaufsplan, Modulhandbuch...

Welche Inhalte erwarten mich im Studium?

  • Bankwirtschaft
  • Data Analytics
  • Finance
  • Kapitalmärkte
  • Machine Learning
  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Risikomanagement
  • Versicherungswirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre

Was werde ich nach dem Abschluss können?

Unsere Studierenden lernen

  • die Grundlagen und Arbeitstechniken der Bankwirtschaft zu verstehen und anzuwenden,
  • Kenntnisse über das Verhalten des Aktienmarktes und die Mechanik prominenter Faktormodelle wie auch der Bewertung von Optionen in Finanzmarktmodellen zu nutzen,
  • nachhaltige Anlagen und Finanzierungen zu bewerten und Nachhaltigkeitsrisiken zu identifizieren,
  • Datenanalysemethoden mittels prominenter Softwarepakete wie R und Python selbstständig anzuwenden,
  • Methoden der empirischen Kapitalmarktforschung anzuwenden und Erkenntnisse daraus abuzleiten,
  • die methodischen Fähigkeiten in Data Analytics in verschiedenen interdisziplinären Bereichen einzubringen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

  • Blocksystem mit kompakten Lehr-, Lern- und Prüfungsphasen
  • Mobilitätsfenster zur leichteren Einbindung von Auslandsaufenthalten
  • interdisziplinäre Wahlmöglichkeiten
  • forschungsstarke Professor*innen
  • regelmäßige Einbindung von Praxisthemen und -partnern
  • direkter Kontakt zu attraktiven Arbeitgebern
  • Studienort: Campus Duisburg
  • zahlreiche internationale Partnerschaften (International Office)
  • professionelle Studienorganisation und Beratung

Für welche Berufsfelder qualifiziere ich mich?

Das Masterprogramm reflektiert die fortschreitende Evolution in der Finanzwelt, die durch den rasanten Anstieg datengetriebener Entscheidungsfindung geprägt ist. Unsere Studierenden werden systematisch darauf vorbereitet, sowohl in forschungsintensiven als auch in praktischen Berufsfeldern Fuß zu fassen. Dabei wird besonderer Wert auf die Vermittlung von Fähigkeiten an der Schnittstelle zwischen Finanzanalyse und Datenverarbeitung gelegt. Diese Spezialisierung bereitet die Studierenden auf anspruchsvolle Positionen wie z. B. als Financial Analyst, im Risikomanagement oder Investment Banking vor. Die spezielle Berücksichtigung von „Data Analytics“ öffnet den Studierenden zudem Türen zu einem der dynamischsten Segmente der aktuellen Wirtschaftslandschaft. In der Rolle von Datenanalysten haben sie die Möglichkeit, branchenübergreifend dateninformierte Entscheidungen zu fördern. Zudem werden Studierende auf eine wissenschaftliche Laufbahn in Universitäten oder Tätigkeiten in außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Zentralbanken oder Aufsichtsbehörden vorbereitet.

Wo kann ich mich weiter informieren?

Vereinbaren Sie einen Termin zur Beratung!

Dr. Wanja von der Goltz

wanja.vondergoltz (at) uni-due.de

+49 (0)203 379-1793