Bewerbung und Zulassungsverfahren für die Masterstudiengänge der Mercator School of Management

Das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren für die Masterstudiengänge der Mercator School of Management in Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik wird dezentral durch die Fakultät durchgeführt; eine Bewerbung über den zentralen Bereich Einschreibungswesen der Universität Duisburg-Essen ist weder notwendig noch möglich (bitte beachten Sie das gesonderte Verfahren für den Master Innopreneurship). Der genaue Ablauf des Bewerbungsverfahrens hängt von der Abschlussnote Ihres Bachelorstudiums ab. Bitte folgen Sie deshalb dem unten stehenden Link entsprechend Ihrer (endgültigen oder voraussichtlichen) Abschlussnote:

 

Mit einer Bachelorabschlussnote von schlechter als 3,0 ist die Bewerbung für die Masterstudiengänge der Mercator School of Management leider nicht möglich.