Dienstag, 10 April 2018 14:04

Neuregelung zu vorgezogenen Masterprüfungen

Liebe Studierende,

das Rektorat hat aktuell für die gesamte Universität Duisburg-Essen neue Regelungen zum Vorziehen von Masterprüfungen während des Bachelorstudiums erlassen. Für MSM-Studierende ergibt sich dadurch die Änderung, dass künftig nur noch vorgezogene Masterprüfungen angemeldet werden können, wenn die Bachelorarbeit zumindest angemeldet ist. Diese Verschärfung der Regelungen ist zwar nicht im Interesse der Fakultät, jedoch können wir uns der Entscheidung des Rektorats nicht widersetzen. Es bleibt bei einem Umfang von 30 Credits, die bereits während des Bachelors für den Master erbracht werden können.

Von: v.d.Goltz