Einzelansicht

 Fr, 09. Aug. 2013   Malte Kluck

Indische Studentendelegation an der Mercator School of Management

Auf ihrer Durchreise in die USA besuchte eine 60-köpfige Studentendelegation der Peoples Education Society (PES) in Bangalore für drei Tage die Mercator School of Management (MSM) der UDE. Die renommierte indische Business School hat ein gemeinsames MBA-Programm mit der amerikanischen Indiana University of Pennsylvania (IUP), die wiederum ein langjähriger Partner der Mercator School of Management ist. Auch mit der MSM betreibt die PES ein Austauschprogramm. 

 

Die Delegation wurde am Dienstag, den 6. August, durch den Prodekan der MSM, Prof. Dr. Joachim Prinz, sowie den Vorsitzenden des Internationalen Studenten- und Mitarbeiteraustausch (ISMA), Prof. Dr. Peter Chamoni, begrüßt und über die aktuelle wirtschaftliche Situation in Europa informiert. Anschließend wurden für die Gruppe Firmenbesuche bei der Duisburger cundus AG und der Bayer AG in Leverkusen arrangiert. 

 

Am 7. August folgte die Gruppe einer Einladung der Deutschen Bank (DB) nach Düsseldorf in Begleitung von Prof. Dr. Dieter Cassel. Dort berichtete zunächst Herr Markus Herpers, Director bei der DB, von seinem dienstlichen Aufenthalt in Indien. Anschließend referierte Herr Stefan Schneider, Chief International Economist, DB Research, über die globalen Zusammenhänge der europäischen Wirtschaftskrise. Am Nachmittag besuchte die Gruppe dann den India-Desk der Industrie- und Handelskammer (IHK) und diskutierte mit Herrn Dr. Gerhard Eschenbaum, Stellv. Hauptgeschäftsführer und Leiter der Abteilung Außenwirtschaft, über die deutsch-indischen Handelsbeziehungen.

 

Am Donnerstag den 8. August schloss die Gruppe in Begleitung von Dipl.-Kfm. Malte Kluck, MSM International Programs Manager, Ihren Besuch mit einer Führung über das Duisburger Hafengelände auf Einladung der duisport-Gruppe ab. 

 

Begleitet wurde die Gruppe von Prof. Dr. Prashanth N. Bharadwaj, Prodekan der IUP und Programmbetreuer an der PES, Frau Divyashree Ravishankar, Associate Director, PES-IUP Management Programs, sowie Dr. Cynthya Strittmatter, Prodekanin der IUP.

 

Ansprechpartner MSM:

Prof. Dr. Peter Chamoni (Vorsitzender ISMA-Ausschuss)
Herr Dipl.-Kfm. Malte Kluck (International Programs Manager)
malte.kluck (at) uni-due.de

 

 

Bildmaterial:

Initiates file downloadGruppenbild vor der Mercator School of Management

Initiates file downloadBesuch der Deutschen Bank in Düsseldorf

Initiates file downloadBesuch der Bayer AG in Leverkusen