Mittwoch, 05 April 2017 11:48

Aktueller Status der neuen Prüfungsordnungen für Wirtschaftspädagogik

Liebe Studierende,

vor Beginn des Sommersemesters möchten wir Sie hiermit über den aktuellen Stand der Entwicklung in den Wirtschaftspädagogikstudiengängen informieren:

- Die im Juli 2016 verabschiedeten Prüfungsordnungen für Bachelor und Master sind leider immer noch nicht veröffentlicht worden, obwohl Ihre Fachschaft und wir von der MSM alles daran gesetzt haben, das Verfahren zügig voran zu treiben.

- Ein Wechsel der Prüfungsordnung im Bachelor ist damit vorerst weiter nicht möglich. Wir bieten aber ab sofort wieder Beratungssprechstunden zum Wechsel an, die Sie wie gehabt über Moodle buchen können. Die Studierenden im zweiten Fachsemester setzen ihr Studium wie geplant nach dem Entwurf von 2016 fort.

- Im Master ist nach wie vor unklar, ob und wann ein Wechsel der Prüfungsordnung für "Altstudierende" möglich sein wird. Dort werden wir wohl erst mit dem Zeitpunkt der Veröffentlichung Klarheit bekommen. Wir als Fakultät würden Ihnen gern schon längst eine bessere Planung ermöglichen, aber wir sind nur ein unbedeutendes Rädchen im Entscheidungsprozess.

- Für die Master-Studieneinsteiger/innen zum Sommersemester 2017 haben wir vom Rektorat die Erlaubnis bekommen, das Studium bereits nach der noch nicht veröffentlichten Ordnung zu beginnen. Wir werden Sie bei der Orientierungsveranstaltung am 20.4. (s. Newsarchiv) entsprechend informieren.

- Wir werden Sie immer kurzfristig über die weiteren Entwicklungen informieren und hoffen auf Ihre Geduld. Seien Sie versichert, dass wir auch weiter in Zusammenarbeit mit der Fachschaft alles daran setzen werden, so schnell wie möglich Fakten zu schaffen!

 

Von: v.d.Goltz