UDE-interne Doppelabschlüsse

Für die UDE-Bachelorstudiengänge Kulturwirt, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftspädagogik haben wir Doppelabschlussvereinbarungen etabliert, die es Studierenden und Absolvent*innen dieser Programme ermöglichen, nach einem ca. einjährigen Zusatzstudium einen zweiten Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre an der MSM zu erlangen.

Für Studierende und Absolvent*innen des MSM-Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre gibt es umgekehrt die Möglichkeit, über ein fest definiertes Zusatzprogramm einen zweiten Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftspädagogik zu erhalten.

Detaillierte Regelungen zur Ausgestaltung der Doppelabschlüsse finden Sie im Bereich Informationsmaterialien.

Bei Fragen und zur Beratung wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. von der Goltz.

Internationale Double Degrees

Die MSM unterhält mit zahlreichen internationalen Partneruniversitäten Double Degree-Abkommen, die es unseren Bachelor- und Masterstudierenden erlauben, ein Auslandsstudium mit einem zweiten Studienabschluss zu verbinden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des International Office der MSM.

Schulkooperationen Ausbildung / Studium

Wir haben mit etlichen Berufskollegs der Region Kooperationen aufgebaut, die es engagierten Auszubildenden (mit Abitur) in kaufmännischen Bildungsgängen erlauben, bereits während der Ausbildung Leistungen für das Bachelorstudium der BWL zu erbringen und gleichzeitig von der Anrechnung von Ausbildungsleistungen zu profitieren, so dass ein Bachelorabschluss innerhalb von zwei Jahren nach Ende der Ausbildung möglich wird.

Detaillierte Informationen zu Partnerschulen, Bildungsgängen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Programm "UNI on TOP - Flexibel Studieren neben der Ausbildung"